Leonardo DiCaprio feiert mit Hintergrund!

Man kann einfach so seinen Geburtstag feiern, oder man tut es wie dieser Hollywood-Star! Leonardo DiCaprio hat seinen Geburtstag mit dem „guten Zweck“ verbunden. Eine verdammt gute Idee. Der Schauspieler schmiss anlässlich seines 38. Geburtstags eine Party im New Yorker „The Darby“-Club. Freunde wie Beyoncé und Jay-Z, Robert DeNiro oder Cameron Diaz spendeten mit jeder Flasche Champagner eine Extra-Gebühr für das Amerikanische Rote Kreuz – und somit für die Opfer des Hurrican Sandy.

Am Ende des Abends kamen 500.000 US-Dollar für das Rote Kreuz zusammen. Die restlichen Spendeneinnahmen fließen in die „Leonardo DiCaprio“-Stiftung.

Leonardo DiCaprio frisch verliebt?

Übrigens: Leonardo DiCaprio soll schon Ersatz für Erin Heatherton gefunden haben. Nachdem der Hollywood-Star sich vor wenigen Wochen von dem „Victoria’s Secret“-Model getrennt hatte, soll er nun mit seiner Kollegin Margot Robbie angebandelt haben. Wie die „New York Post“ berichtet, lernten der 37-Jährige und seine 15 Jahre jüngere Kollegin sich in diesem Jahr am Set von „The Wolf of Wall Street“ kennen.

Leonardo DiCaprio - "Shutter Island" New York Special Screening - Arrivals Foto: (c) Sylvain Gaboury / PR Photos