Nena: Junge Musik und gute Haut!

Nena hilft gerade wieder bei „The Voice of Germany“ jungen Talenten dabei im Musikgeschäft eine Chance zu bekommen. Aber was hört sie eigentlich, wenn sie gerade einmal für sich ist? Nena hört privat gern genre-übergreifende Musik. Die Sängerin verblüfft mit ihrem Musikgeschmack, denn der beschränkt sich nicht – wie ihre eigene Musik – nur auf Rock und Pop. Im Interview mit „FirstNews“ sagte Nena:

„Was bei uns im Auto seit Monaten rauf und runter läuft sind die ‚Beginner‘. Die find ich richtig gut. Die Texte sind so unfassbar gut, da steht die ganze Familie drauf. Da gibt’s kein Generationsproblem.“

Nenas neues Album, „Du Bist Gut“, ist seit dem 02. November im Handel erhältlich.

Nena und die Jugend!

Übrigens: Als überzeugte Vegetarierin verzichtet Nena zudem schon seit 25 Jahren auf tierische Produkte.

Nena Foto: (c) Karsten Lauer / FirstNews

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.