Robert Pattinson: Erfolgsrezept Hoffnung?

Wie findet Robert Pattinson den richtigen Draht zu seiner Rolle? Was ist sein Erfolgrezept? Gerade junge Schauspieler wird das interessieren. Robert Pattinson hat beim Schauspielern allerdings relativ wenig Plan. Der 26-jährige Brite handelt einfach nach Gefühl und hofft das Beste. Klingt nicht gerade nach einer Anleitung an die man sich halten könnte. Robert Pattinson sagte laut „showbizspy.com“:

„Ich weiß bei Dreharbeiten nicht wirklich, was ich tue. Oft ist es, als würde ich eine Münze werfen, ob etwas Gutes oder Schlechtes herauskommt. Ich kann ans Set kommen, all meine Vorbereitungen getroffen haben, aber trotzdem habe ich keine Ahnung, was passieren wird, bis ich den Mund aufmache.“ Rob ist somit kein echtes Vorbild, außer bei der Tatsache, dass es halt verdammt viel mit Gefühlen und Emotionen zu tun haben muss. Naja, ein Vorbild wollte Robert eh nicht sein, in keinerlei Hinsicht!

Robert Pattinson on Tour!

Robert Pattinson wirbt derzeit weltweit für den finalen Teil der „Twilight“-Saga. „Breaking Dawn: Biss zum Ende der Nacht Teil 2“ kommt am 22. November in die Kinos.

Robert Pattinson: Erfolgsrezept Hoffnung? - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.