„TV Total Turmspringen 2012“: Die zweite Runde im Einzelspringen!

Nach der ersten Runde im Einzelspringen beim „TV Total Turmspringen 2012“ hat sich das Feld schon ein wenig sortiert. Fabian Hambüchen führt vor Amelie Klever, Ronja Hilbig, Raphael Holzdeppe, Stefan Raab, B-Tight, Tom Beck, Annabelle Mandeng, Sebastian Deyle, Annica Hansen, Micaela Schäfer und Fernanda Brandao auf dem derzeit letzten Platz! Die zweite Runde eröffnet Tom Beck mit 83,70 Punkten (gesamt), was er einem eher schlechten zweiten Durchgang zu verdanken hat.

Micaela Schäfer legt jetzt nach. Von drei Metern will sie jetzt eine Schraube rückwärts versuchen. Okay, eine halbe Schraube! Kann sie sich in der Gesamtwertung noch verbessern, derzeit liegt sie auf dem vorletzten Platz! Sie hat die halbe Schraube einfach weggelassen und erreicht 58,05 Punkte Gesamt, denn sie ist einfach mit einem normalen Kopfsprung vom Brett gesprungen.

Amelie Klever liegt direkt nach Fabian auf dem zweiten Platz, bisher! Eine echte Überraschung, aber sie hat auch zwei Monate lang trainiert. Wird sie das jetzt bestätigen können? Der Sprung sah extrem gut aus, nur die Eintauchphase war nicht ganz perfekt. Gesamt erreicht sie jetzt 102,15 Punkte! Respekt!

B-Tight erreicht gerade 106,50 Punkte und übernimmt die Führung! Annica Hansen führt nicht ganz so gut aus und taucht extrem sonderbar ein. Hoffentlich hat das nicht geschmerzt. 56,40 Punkte hat sie Gesamt und sie ist einfach nur glücklich sich nicht ernsthaft verletzt zu haben.

Sebastian Deyle macht auch einen schweren Sprung wie in der ersten Runde, doch übernimmt er sich hoffentlich nicht. Eigentlich gar nicht schlecht! Da darf man auf die Punkte gespannt sein. 86,10 Gesamt!

Annabelle Mandeng steht auf 7,5 Metern und wird da jetzt auch herunterspringen. Sie hofft dadurch die Drehung hinzubekommen, denn sie ist einfach verdammt groß gewachsen. Mal sehen was sie nun zeigt. Einen echt tollen Sprung mit dem sie sich auf den ersten Platz gekämpft haben sollte. Hat es geklappt? Ja, 112,65 Punkte und somit klar im Finale!

Raphael Holzdeppe macht jetzt auch einen extrem schweren Sprung um im Rennen zu bleiben. WOW! Es sah erst extrem gut aus, doch er landet zu weit auf dem Rücken. 83,40 Punkte werden nicht für das Finale reichen. Fernanda Brandao sieht zwar extrem gut und durchtrainiert aus, doch echte Chancen wird sie wohl nicht haben! Ja, sie landet komplett auf der Seite, das hat sicherlich ein wenig weh getan. 38,25 Punkte!

Ronja Hilbig hat im ersten Durchgang positiv überraschen können. Jetzt sind die Erwartungen natürlich hoch. Auch sie klettert jetzt auf 7,5 Meter und wird versuchen ins Finale zu kommen. Was sagen die Punktrichter? Ich kann das nicht beurteilen. 130,95 Punkte!

Was macht jetzt Fabian Hambüchen? Er springt wie ein kleiner Gott! Gesamtpunkte: 247,95! Unfassbar!

Stefan Raab kann sich jetzt eigentlich nur noch blamieren. Er will einen ähnlichen Sprung wie Hambüchen zeigen. Naja, es wird sicherlich lustig. Es war gar nicht so schlecht wie wir erwartet hatten … reicht es aber für das Finale? Ja, mit knappen 90,00 Punkten!

Fabian Hambüchen, Ronja Hilbig, Annabelle Mandeng, B-Tight, Amelie Klever und Stefan Raab sind im Finale.


Foto: (c) ProSieben