X Factor 2012: Björn Paulsen mit „Augen schließen“

Das er der Sieger seiner Kategorie ist kann Björn Paulsen gar nicht fassen. Vom beschaulichen Sylt geht es für Björn nun auf die große „X Factor“-Bühne bis ins Halbfinale geschafft – Stefanie (seine Frau), Ben und Till (seine Kinder) als seine größten Fans drücken ihm dafür auch jetzt fest die Daumen. Der Titel den er heute singt, „Augen schließen“ von Bosse ist laut Sarah Connor, seiner Mentorin einer der wenigen Songs der so klingt als sei er für ihn gemacht worden.

Sarah Connor über ihn: „Björn ist ein richtiger norddeutscher Jung‘ mit Reibeisenstimme. Bodenständig, ehrlich und aufrichtig. Er singt deutsche Songs über das, was ihm in seinem täglichen Leben passiert, was er fühlt oder wovon er träumt. Ich mag seine sympathische Art und seinen sturen Kopf. Björn weiß genau, was er will, das gefällt mir.“

Björn Paulsen singt Bosse!

Heute legt er wieder verdammt gut ab. Ich glaube ihm mal wieder jedes einzige Wort, welches über seine Lippen kommt. Was ein toller Auftritt, mit einer ganzen Menge Gänsehaut! Gute Songwahl!

Björn Paulsen Foto: (c) VOX

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.