Das Supertalent 2012: Philip Golle überzeugt auch im Halbfinale

Heute geht es bei „Das Supertalent 2012“ ins Halbfinale. Genauer gesagt ins erste Halbfinale, denn am kommenden Samstag findet noch ein weiteres Halbfinale statt. Die heutige Show wird Philip Golle eröffnen. Er hatte in seinem Leben oftmals hart zu kämpfen, denn mit seiner Erscheinung polarisiert er schon ein wenig. Er schminkt sich gerne und das auch noch extrem. Er hat als Kind gerne mit Barbys gespielt und musste oft mit Vorurteilen kämpfen. Bei „Das Supertalent 2012“ hat er die Jury, Thomas Gottschalk, Dieter Bohlen und Michelle Hunziker allerdings genau wie das Publikum mit seiner Kunst zu beeindrucken. Er spielt mit Hula-Hoop Ringen.

Das macht er allerdings auch heute wieder so gut, dass man einfach aus dem staunen nicht mehr herauskommt. Philip Golle hat eine Körperbeherrschung die schon extrem beeindruckend ist. Leider haben Artisten bei „Das Supertalent“ allerdings t5raditionell eher schlechte Karten. Ob die Zuschauer das in diesem Jahr ändern?

Philip Golle erwartet Urteil der Jury!

Philip Golle wäre einer dieser Kandidaten der einmal ein wenig Glück gebrauchen könnte. Wie hat es aber der Jury gefallen? Thomas war angetan, auch wenn ihm die Show ein wenig zu viel war. Dieter Bohlen hat keine Leistungssteigerung gesehen.

Artist Philip Golle (20) aus Berlin
Foto: (c) RTL / Andreas Friese

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de