Ed Sheeran: Dicker Grund zu feiern genutzt!

Wie man feiert musste er wahrscheinlich nicht gezeigt bekommen. Ed Sheeran ist über seine allererste Grammy-Nominierung überglücklich. Der britische Sänger könnte den begehrten Musikpreis für seinen Song „The A Team“ in der Kategorie „Song des Jahres“ gewinnen. Und diese Aussichten hat der 21-Jährige Ed Sheeran ausgiebig gefeiert. Unterstützung bekam er dabei von der britischen Boyband „The Wanted“.

Ed Sheeran sagte „MTV News“ dazu: „Die Jungs von ‚The Wanted‘ haben mich gekidnappt und mich in ihrem Tourbus mit Bier abgefüllt. Nach sechs oder sieben Bieren wurde mir klar, dass ich nach zu viel Bier ein bisschen außer Kontrolle gerate. Ich war eh schon total aus dem Häuschen und mit dem Alkohol ging ich dann völlig ab. Ich hatte zahlreiche Kicher-Attacken und am nächsten Morgen entdeckte ich blaue Flecken an mir, bei denen ich keine Ahnung hatte, wo sie herkamen. Es war eine total verrückte Nacht.“

Ed Sheeran bekommt Grammy!

Die Grammys werden übrigens am 10. Februar in Los Angeles verliehen.

Ed Sheeran in Concert at Mix 106.1 FM WISX's iHeartRadio Theatre in Bala Cynwyd Foto: (c) Paul Froggatt / PR Photos