GZSZ: Gerner verzweifelt! Zac und Vince verbünden sich!

Emily (Anne Menden) versucht vor ihren Freunden, die Trauer um Patrick (Björn Harras) zu verbergen. Doch auch Jasmin (Janina Uhse) ist von Patricks Selbstmord mitgenommen. Zusammen lenken sich die beiden von ihren Problemen ab. Hoffentlich geht das gut und die beiden machen nichts unvernünftiges – schließlich ist Emily schwanger!

Ich habe es ja direkt gesagt: Gerner (Wolfgang Bahro) ist einfach nicht zu menschlichen Gefühlen fähig: Er gerät durch die gnadenlose Berichterstattung über seine vermeintliche Schuld an Patricks Selbstmord immer mehr unter Druck. Seine Karriere leidet und sein Ruf wird zunehmend ruiniert. Gerner greift zu einem verzweifelten Mittel. Schließlich ist ihm ja nichts so wichtig wie sein „guter Ruf“!

Ich finde, dass ist alles Tanjas (Senta-Sofia Delliponti) Schuld: Das Verhältnis zwischen Lilly (Iris-Mareike Steen) und Vince (Vincent Krüger) bei GZSZ ist weiterhin angespannt. Nach Tanjas Flucht aus Berlin kann Lilly sich auf nichts einlassen und weist Vince schroff zurück. Als Zac (Jascha Rust) Vince überzeugt, sich nicht alles von den Seefeld-Schwestern gefallen zu lassen, wächst in Vince die Wut über Lillys Zurückweisung. Aufgebracht will er sie zur Rede stellen und erwischt sie im denkbar schlechtesten Moment.

Heute um 19:40 Uhr bei RTL – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Folge 5140

GZSZ: Gerner verzweifelt! Zac und Vince verbünden sich! - TV
Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.