Harry Styles: Spaltet Taylor Swift „One Direction“?

Wird seine Liebe zur Gefahr für die Band und ihre Zukunft? Harry Styles verbringt lieber Zeit mit Taylor Swift als im Tattoo-Studio. Der „One Direction“-Sänger ließ seine Kollegen Zayn Malik und Louis Tomlinson ohne ihn zum Tätowierer gehen – und das, obwohl Harry Styles selbst die bunten Hautbildchen eigentlich liebt. Wenn man sich mit den Kumpels verabredet hat, dann sollte man den Termin auch einhalten, vor allem wenn man mit ihnen gemeinsam so erfolgreich geworden ist.

Stattdessen traf Harry Styles sich laut der britischen Boulevardzeitung „The Sun“ mit seiner neuen Flamme, Taylor Swift, um mit ihr gemeinsam essen zu gehen. Die nächste Gelegenheit, sich unter die Nadel zu legen, kommt aber bestimmt. Ob Zayn und Louis nun sauer sind ist nicht bekannt, doch das eine Liebe eine Karriere zerstören kann haben wir alle schon erlebt.

Harry Styles und Taylor Swift glücklich?

Harry Styles und Taylor Swift sollen seit Wochen ein Paar sein. Seit einigen Tagen werden die beiden immer wieder gemeinsam in New York gesehen.

Harry Styles - BBC Radio 1 Teen Awards 2012
Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.