Selena Gomez: Soll Niall Horan Nachfolger von Justin Bieber werden?

Wir warnen schon einmal vor: Die Geschichten rund um Selena Gomez könnten jetzt ein wenig verwirrend werden. Erst einmal müssen wir voraussetzen, dass Justin Bieber keine Chance mehr hat das Herz von Selena zurück zu erobern! Wenn dies so weit klar ist, dann kann man angeblich annehmen, dass Selena Gomez sich mit einem anderen Mann über Justin Bieber hinwegtrösten will. Sie soll dem Teenie-Star vor kurzem nach einem heftigen Streit mal wieder den Laufpass gegeben haben. Nun denkt sie angeblich darüber nach, ein Mitglied von „One Direction“ zu daten. Immerhin hat das bei ihrer Freundin Taylor Swift gut funktioniert. Was Selena nun mit Taylor Swift am Hut hat?

Ein Insider sagte „HollywoodLife“: „Sie hat gesehen, wie es Taylor geholfen hat über Conor Kennedy wegzukommen, indem sie Harry (Styles) datet. Selena hat nun gesagt, dass sie jemand anderen daten will, um zu sehen, ob da draußen noch etwas Besseres wartet. Es wäre keine Überraschung, wenn Selena ein Doppeldate mit Taylor und einem der Single-Jungs von ‚One Direction‘ hätte, falls sie nicht wieder mit Justin zusammenkommt. Aber er weint am Telefon und sie nimmt ihn wahrscheinlich wieder zurück.“

Selena Gomez: Begrenzte Auswahl bei „One Direction“!

Taylor Swift ist übrigens seit Wochen mit „One Direction“-Star Harry Styles sehr glücklich. Selena Gomez sollte eines klar sein: Der einzige Single in der britischen Boyband ist im Moment Niall Horan und der hat immer wieder betont, dass er derzeit an keinerlei Beziehung interessiert sei!

Selena Gomez - "Katy Perry: Part of Me" Los Angeles Premiere
Foto: (c) Steve Solis / PR Photos