Taylor Swift: Stalker wollte Geburtstag mit ihr feiern

Nashville (dts Nachrichtenagentur) – Ein besonders obsessiver Fan der US-Sängerin Taylor Swift hat in der Nacht zu Freitag versucht, Zugang zu deren Anwesen in Nashville zu erlangen. Wie das US-Promiportal TMZ berichtet, wollte der 24-jährige Mann den Geburtstag der Sängerin gemeinsam mit ihr feiern. Als er von den Sicherheitsleuten auf dem Grundstück aufgegriffen wurde, behauptete er, der Freund der Sängerin zu sein und Kontakt mit einer Person im Haus gehabt zu haben.

Ob sich Swift, die am Donnerstag 23 Jahre alt geworden ist, zum Zeitpunkt des versuchten Einbruchs zu Hause befunden hat, ist nicht bekannt. Der Eindringling, der bereits wegen Körperverletzung und Drogenbesitz polizeilich erfasst ist, befindet sich in Gewahrsam und es wurde eine Kaution ausgesetzt.

Taylor Swift, David Shankbone, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Foto: Taylor Swift, David Shankbone, Lizenz: dts-news.de/cc-by

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.