US-Amerikanerin Olivia Culpo zur Miss Universe gewählt

Las Vegas (dts Nachrichtenagentur) – Mit Olivia Culpo ist erstmals seit 20 Jahren wieder eine US-Amerikanerin zur Miss Universe gewählt worden. Die 20-jährige aus Rhode Island wurde am Mittwochabend in Las Vegas zur schönsten Frau der Welt gekürt und setzte sich dabei gegen insgesamt 88 Konkurrentinnen durch. Die deutsche Teilnehmerin Alicia Endemann war bereits in der Vorrunde ausgeschieden.

Im letzten Jahr wurde Leila Lopes aus Angola zur Miss Universe gewählt. Der Miss-Universe-Wettbewerb ist ein seit 1952 durchgeführter Schönheitswettbewerb. Er wurde von einem US-amerikanischen Textilunternehmen als Konkurrenz zur Miss World gegründet.