Anthony Hopkins reist in Vergangenheit!

Manchmal muss man zu seinen Wurzeln zurückkehren. Anthony Hopkins hat ein paar Waliser in Staunen versetzt. Der Schauspieler besuchte über die Weihnachtsfeiertage unangekündigt seine englische Heimat und machte mit seiner Frau Stella und zwei Bodyguards einen Abstecher zu seinem Geburtshaus in Port Talbot. Eine halbe Stunde lang hat sich Anthony Hopkins laut „contactmusic.com“ auf dem Anwesen aufgehalten und mit einigen Fans für Fotos posiert.

Ein Augenzeuge sagte: „Ich habe aus dem Fenster geschaut und einen Chauffeur gesehen. Anthony Hopkins schob seinen Kopf aus dem Wagenfenster hervor und sagte: ‘Wie geht es Ihnen?‘ Ich wusste vom früheren Besitzer des Hauses, dass Anthony Hopkins dort geboren wurde und einige Jahre in der Gegend gelebt hat. Er hat mich und meine Frau zu sich nach Los Angeles eingeladen.“

Anthony Hopkins geheimnisvoll!

Was ihn bewegt hat zu diesem Ort zurückzukehren ist derzeit noch nicht bekannt, aber vielleicht wird Anthony Hopkins dieses Geheimnis noch lüften.

Anthony Hopkins - Classic Brit Awards 2012 Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.