Bradley Cooper: Wer begleitet ihn zu den Oscars?

Es ist schon eine wichtige Frage! Der für den Oscar als „Bester Hauptdarsteller“ nominierte Bradley Cooper hat verraten, wer in der Oscar-Nacht an seiner Seite sein wird – seine Mutter Gloria. Allerdings hat er damit wohl nur ein altes Versprechen eingelöst. Der 38-Jährige Bradley Cooper, der sich gerade erneut von On/Off-Freundin Zoe Saldana getrennt haben soll, verriet gegenüber „E!News“:

„Eines Nachts, als ich gerade angefangen hatte mit meinem Beruf, sagte meine Mom ‚Solltest du je nominiert sein, bin ich dein Date.'“ Bradley ist übrigens für seinen Streifen „Silver Linings“ nominiert. Laut eigenen Aussagen habe ihn die Nominierung des Regisseurs David O. Russell mehr als seine eigene berührt.

Die Oscars 2013 werden am 24. Februar im Dolby Theatre in Los Angeles verliehen.

Bradley Cooper: Wer begleitet ihn zu den Oscars? - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Koi Sojer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.