Deutsche Kinocharts: „Der Hobbit“ ist auch 2013 top

„Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ begrüßt das Jahr 2013 an der Spitze der deutschen Kinocharts. Der Fantasy-Streifen von Peter Jackson lockte hierzulande rund 675.000 Besucher – so viel wie kein anderer Film. Das berichtet „mediabiz.de“ unter Berufung auf „Blickpunkt:Film“. Auf Rang zwei landet mit 330.000 Zuschauern die Romanverfilmung „Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger“, gefolgt von der Musical-Komödie „Pitch Perfect“. Der Kinderfilm „Die Vampirschwestern“landen auf Rang vier. Dahinter schreiben mit „Skyfall“, „Sammys Abenteuer 2“, „Ralph reicht’s“ und „Jesus liebt mich“ vier weitere Filme sechsstellige Besucherzahlen. Gerade noch in die Top Ten schafft es die Tragikkomödie „Silver Linings“. Neu in den Top 20 sind außerdem „Paradies: Liebe“ und „The Sessions: Wenn Worte berühren“.