Dschungelcamp 2013: Olivia Jones, Iris Klein, Claudelle Deckert, Fiona Erdmann, Silva Gonzalez und Helmut Berger ziehen verfrüht ein!

Damit haben zumindest sechs der Bewohner des Dschungelcamp nicht gerechnet. Auf einer Luxusyacht glauben die elf Promis noch einen schönen, entspannten letzten Tag vor ihrem Einzug ins Dschungelcamp zu verbringen, doch das große Unheil ist bereits geplant. Nach einem Champagnerfrühstück erklärt Dr. Bob ihnen die Gefahren des australischen Dschungels. Dann landet ein Helikopter auf der Yacht und es folgt die echte, unfassbare Schock-Nachricht! Dr. Bob: „Euer Abenteuer beginnt jetzt. Sechs von Euch werden jetzt in den Helikopter steigen und ins Camp fliegen.“ Entsetzte Gesichter bei den sechs auserwählten: Olivia Jones, Iris Klein, Claudelle Deckert, Fiona Erdmann, Silva Gonzalez und Helmut Berger.

„Ich dreh‘ grad richtig am Rad. Ich habe noch so viel zu tun. Ich kann jetzt nicht gehen. Alles ist noch völlig unorganisiert“, zickt Fiona Erdmann. Sie konnte sich halt nicht wirklich gut darauf vorbereiten, ganz abgesehen von der Tatsache sich nicht verabschieden zu können. Und Olivia Jones ist ebenfalls „not amused“: „Ich bin jetzt echt genervt. Ich hatte ja alles vorbereitet und wollte was ins Camp schmuggeln. Und ich wollte meine Perücke noch waschen. Und jetzt habe ich so einen Müffelmop auf. Es hat noch gar nicht angefangen und ich rieche schon wie ein Biber. Und meinen Bauch konnte ich auch nicht mehr rasieren.“ Iris Klein stimmt ein: „Ich habe meinen Haaransatz nicht mehr färben können!“ Nur Helmut Berger sieht alles gelassen: „Ich bin froh, dass ich vom Versace weg bin und wir die ersten im Camp sind – dann kann ich mir die beste Liege aussuchen“, erklärt der Schauspieler kurz bevor der Helikopter in Richtung Dschungel abhebt.

Olivia Jones, Iris Klein, Claudelle Deckert, Fiona Erdmann, Silva Gonzalez und Helmut Berger kommen an

In ihren Luxusklamotten werden die sechs dann im Dschungel ausgesetzt, müssen sich umziehen und werden auf Schmuggelware durchsucht. Dann machen sich die sechs VIP-Camper auf den Weg. Tapfer mit dabei: Helmut. Abwechselnd gestützt von Olivia Jones oder Silva Gonzalez geht es zwar nur langsam voran, aber dann ist es doch nach mehr als zwei Stunden irgendwann soweit: Die Truppe erreicht das berühmt-berüchtigte Camp. Schnell sind die Rollen verteilt. Kurzerhand ernennt sich Olivia Jones selbst zur Teamchefin – und nicht nur das: „Ich bin immer für Helmut da! Ich bin gerne seine Kindergärtnerin und auch die Pflegerin und Krankenschwester und Freundin. Ich habe ihn wirklich sehr schätzen gelernt.“ Sie macht aber auch in diesem Moment den vernünftigsten Eindruck.

Während sich die neuen Dschungelbewohner mit Reis, Bohnen und etwas Gemüse als erstes Abendbrot in ihrem neuen zu Hause begnügen müssen, lassen sich die anderen fünf Stars bei einem Luxus-Dinner im Versace mit Champagner und erlesenen Speisen verwöhnen. Auch gemein, oder?

Dschungelcamp 2013: Olivia Jones, Iris Klein, Claudelle Deckert, Fiona Erdmann, Silva Gonzalez und Helmut Berger ziehen verfrüht ein! - TV Foto: (c) RTL

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.