GZSZ: Emily nervt eigene Schwangerschaft!

Und Gerner (Wolfgang Bahro) hat tatsächlich einen Dummen bei GZSZ gefunden, der sich seiner annimmt: Tuner (Thomas Drechsel) kümmert sich um Gerner, als dieser betrunken im Vereinsheim auftaucht und Dominik (Raúl Richter) sucht. Auch wenn Dominik kein Verständnis für seinen Vater hat, ist Tuner von dessen Schicksal berührt. Der gutmütige Tuner gerät unwillentlich zwischen die Fronten. Und Gerner braucht mal wieder nichts an seinem Verhalten ändern…

Ungewollt oder besser gesagt ungeplant schwanger zu sein stelle ich mir wirklich schwierig vor: Kein Wunder, dass Emily (Anne Menden) von ihrer Schwangerschaft genervt ist. Sie hat auch keine Lust sich mit der Geburtsvorbereitung auseinanderzusetzen, die längst ansteht. Emily will eigentlich das ganz normale Leben einer jungen Frau führen. Doch das ist nicht so einfach.

Um vor Bommel (Merlin Leonhardt) und seinen Freunden anzugeben, behauptet Lilly (Iris-Mareike Steen), Beziehungen zu einem beliebten Berliner Techno-Club zu haben. Nun soll sie die Truppe auf ihrer Tour durch die Stadt in den Club bringen, doch das ist eigentlich unmöglich. Lilly setzt Himmel und Hölle in Bewegung, um ihren neuen Status nicht wieder zu gefährden: Sie will doch endlich die „neue“ Lilly sein! Ich glaube, die neue Lilly gefällt mir gar nicht – irgendwie fühle ich mich sogar an Tanja (Senta-Sofia Delliponti) erinnert und bei der bin ich ehrlich gesagt ganz froh, dass sie weg ist…

Heute um 19:40 Uhr bei RTL – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Folge 5162

GZSZ: Emily nervt eigene Schwangerschaft! - TV News Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.