GZSZ: Philip verkracht sich mit Ayla!

Ich finde es ja einfach toll, wenn man einen Lebenstraum hat und auch versucht diesen umzusetzen: Aber ob Jasmins (Janina Uhse) Traum jemals in Erfüllung gehen wird? Denn den Traum eine berühmte Schauspielerin zu werden haben ja so viele… Doch sie ist wild entschlossen, ihre Schauspielkarriere voranzutreiben. Doch ihre Bemühungen bei einer Agentur unterzukommen, scheitern. Kurt (Tim Williams) bietet ihr an, in seinem neuen Musikvideo mitzuwirken, aber Jasmin will es ohne seine Hilfe schaffen. Doch ihre Chancen im Business Fuß zu fassen, sind gering, also nimmt sie Kurts Angebot an.

Tayfun (Tayfun Baydar) kann Emily (Anne Menden) nicht die Angst nehmen, ihr Kind alleine groß ziehen zu müssen. Emily steigert sich immer mehr in den Frust auf ihr Leben und in ihre Versagensangst hinein. Als Tayfun mit ihr über eine Beziehung reden will, blockt Emily direkt ab. Hoffentlich erkennt Emily bald mal, was sie an Tayfun hat, sonst ist es irgendwann zu spät… Ich kann ihn mir mittlerweile als Vater vorstellen! Doch ob Emily das auch so sieht?

Heute kommt es erneut zum großen Krach beim GZSZ – Traumpaar: Denn die künstliche Befruchtung steht kurz bevor, doch Philip (Jörn Schlönvoigt) will abbrechen. Ayla (Sila Sahin) tut alles, um das zu verhindern. Philip stößt sie überfordert von sich. Während Ayla Trost bei Tayfun sucht, betrinkt Philip sich frustriert. Betrunken rät er Ayla, sich einen Mann zu suchen, der ihr auch ein Kind machen kann.

GZSZ – Sendetermin:

Heute um 19:40 Uhr bei RTL – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Folge 5171

Ayla (Sila Sahin) und Philip (Jörn Schlönvoigt) bei GZSZ

Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner