Harry Styles von Taylor Swift ignoriert?

Sie scheint nichts mehr von ihm wissen zu wollen! Taylor Swift und Harry Styles sind sich bei den NRJ Awards in Cannes (26.01.) angeblich bewusst aus dem Weg gegangen. Im Vorfeld wurde gemunkelt, dass sich das ehemalige Liebespaar bei der Preisverleihung aussprechen könnte, doch davon kann offenbar keine Rede sein. Sind die Gefühle von Taylor Swift durch Harry Styles zu sehr verletzt worden? Kaum ein Fan des smarten Briten kann sich vorstellen ihn einfach so ignorieren zu können.

Ein Insider verriet dem „Daily Star“ zu dem Thema: „Taylor gab Backstage keinerlei Interviews und benutze nicht die Garderobe. Sie hat sich sogar im Hotel umgezogen, denn sie wollte Harry zu keinem Zeitpunkt sehen. Die Sache war so organisiert, dass sie getrennt blieben.“ Passend zur Stimmung performte Taylor Swift bei der Verleihung übrigens ihren Hit „We Are Never Ever Getting Back Together“.

Taylor Swift und Harry Styles Facts:

Taylor Swift trennte sich erst vor einigen Wochen von Harry Styles. Die beiden waren rund zwei Monate ein Paar.

Harry Styles - "Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 1" World Premiere

Foto: (c) Solarpix / PR Photos