James Deen: Ich hatte vor der Kamera keinen Sex mit Lindsay Lohan

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Der US-Pornodarsteller James Deen, der an der Seite von Schauspielerin Lindsay Lohan in dem Film „The Canyons“ in einer Sex-Szene mit vier beteiligten Personen zu sehen sein wird, hat erklärt, dass er vor der Kamera keinen Sex mit Lohan gehabt habe. „Ja, es ist ein Vierer und natürlich wird man Brüste und Hintern sehen. Wir hatten aber keinen Sex vor der Kamera“, sagte Deen der „Huffington Post“.

Gleichzeitig betonte der Pornodarsteller, dass er sich eine Beziehung zu Lohan nicht vorstellen könnte, obwohl er sie als Person sehr schätze. „Aber wir mögen einfach nicht die selben Sachen. Für mich sieht beispielsweise ein guter Freitagabend so aus, dass ich mit meinen Freunden auf der Couch sitze, während sie so berühmt ist, dass sie nicht vor die Tür kann, ohne von Fotografen umzingelt zu sein“, erklärte Deen.

Lindsay Lohan, Markus Klinko & Indrani/Universal Music,  Text: über dts Nachrichtenagentur
Foto: Lindsay Lohan, Markus Klinko & Indrani/Universal Music, Text: über dts Nachrichtenagentur