Kanye West und Kim Kardashian: Hatten sie eine Affäre?

Angeblich hat Kanye West seine Ex betrogen! Seit rund einem Jahr sind Kanye West und Kim Kardashian offiziell ein Paar. Doch der Rapper soll bereits zuvor eine Affäre mit ihr gehabt haben – währen sie noch mit Reggie Bush liiert war. Mit dem Footballer war Kim Kardashian von 2007 bis 2010 zusammen und soll ihn regelmäßig betrogen haben. Das behauptet zumindest Kanyes Rapper-Kollege Consequence.

In einem Radiointerview sagte er zu diesem pikanten Thema: „Er klebte schon an Kim, als Kim noch mit Reggie zusammen war. Wisst ihr, wessen Geheimnis das war? Unser Geheimnis.“ Die Freundin des Rappers fügte hinzu: „Jeden Abend rief er an und sagte, ‚Was mache ich mit Kim? Ich muss bei ihr sein.‘“ Kanye und Kim sollen sich auch öfter heimlich im Haus von Consequence getroffen haben.

Kanye West und Kim Kardashian Facts:

Kim Kardashian und ihr Freund Kanye West gaben an Silvester offiziell bekannt, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Die beiden sind seit Frühjahr 2012 ein Paar.

Kim Kardashian - QVC Buzz on the Red Carpet Oscar Party at the Four Seasons Hotel in Los Angeles

Foto: (c) Emiley Schweich / PR Photos