Kanye West und musikalische Früherziehung!

Man kann nicht früh genug damit beginnen: Kanye West will sein zukünftiges Baby schon früh mit Rap-Musik vertraut machen. Der Musiker plant nämlich, Rap-Versionen von Kindergeschichten aufzunehmen. Ob das ein richtiger Weg der „musikalischen Früherziehung“ des Nachwuchses ist, da sind wir uns nicht so sicher, allerdings kann es so falsch auch nicht sein.

Eine Quelle sagte gegenüber der britischen Boulevardzeitung „The Sun“: „Kanye wird kinderfreundliche Rap-Songs machen. Er ist ein Fan von schönen Kindergeschichten. Kanye ist der Ansicht, dass es für sein Kind cool sein wird, die Stücke anzuhören, wenn es älter wird.“

Kanye West Fact:

Kanye West ist mit Kim Kardashian zusammen. Das Reality-TV-Sternchen ist etwa im dritten Monat schwanger.

Kanye West Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.