Lindsay Lohan: Neuer Anwalt will kämpfen!

Was bleibt ihm auch anderes übrig? Mark Heller heißt der neue Anwalt von Lindsay Lohan. Und er ist überzeugt davon, dass die Schauspielerin keine Falschaussage gemacht hat. Lindsay Lohan wird nämlich beschuldigt, nach einem Autounfall in Miami einen Polizisten angelogen zu haben und könnte deshalb ins Gefängnis wandern. Kein zu unterschätzender Vorwurf! Das will ihr neuer Rechtsbeistand aber unbedingt verhindern, wie ein Insider gegenüber „RadarOnline“ sagte:

„Mark glaubt, dass er Lindsay bei allen Anklagepunkten entlasten kann, die ihr im Zusammenhang mit dem Autounfall im Juni zur Last gelegt werden. Lindsay hat Mark davon überzeugt, dass sie die Polizisten nicht angelogen habe, als sie gefragt wurde, ob sie hinter dem Steuer des Wagens gesessen habe. Es war schon eine Abmachung auf dem Tisch, dass Lindsay für neun Monate in Behandlung gehen sollte, aber das Angebot hat sie abgelehnt. Mark will keinen Deal unterschreiben, der Lindsay für mehr als 60 Tage in Behandlung schickt.“

Lindsay Lohan Facts:

Erst gestern wurde bekannt, dass sich Lindsay Lohans alte Anwältin von ihr abgewendet hat!

Lindsay Lohan - Paris Fashion Week Fall/Winter 2011

Foto: (c) Pixplanete / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.