Lindsay Lohan: Pleite?

Es scheint schlimmer um sie zu stehen als wir bisher vermuten konnten. Lindsay Lohan kann sich angeblich kein eigenes Zuhause mehr leisten. Die Schauspielerin soll völlig pleite sein. Aus diesem Grund zog Lindsay Lohan jetzt Berichten zufolge zu ihrer Mutter. Eine Quelle sagte gegenüber „RadarOnline“:

„Lindsay hat so gut wie kein Geld mehr. Eine eigene Wohnung in Los Angeles kann sie sich nicht mehr leisten. Sie ist gezwungen, jetzt bei ihrer Mutter Dina in New York zu wohnen, weil sie keine andere Wahl hat. Sie würde gern wieder westlicher ziehen, aber es ist einfach nicht möglich. Auch viele ihrer Freunde sind weg.“ Gut wenn es dann noch die Familie gibt, die einen in solchen Situationen wieder auffangen kann.

Lindsay Lohan Facts:

Derzeit will übrigens auch keiner den neuen Film von Lindsay Lohan zeigen. Obwohl „The Canyons“ bereits abgedreht ist, hat er noch keinen offiziellen Starttermin.

Lindsay Lohan First Time Behind The Wheel Again

Foto: (c) PR Photos Candids