Maria Furtwängler spielt nun Theater

Maria Furtwängler steht jetzt auf der Bühne. Die Schauspielerin schnuppert seit der gestrigen (09.01.) Premiere von „Gerüchte, Gerüchte“ in Berlin Theaterluft. In dem Stück raucht sie, ist laut, und bringt das Publikum reihenweise zum Lachen. Zu „Bild“ sagte die 46-Jährige: „Ich habe mir immer gewünscht, mal meine komödiantische Seite zu zeigen. Ich habe mich aber einfach nicht getraut, weil meine Mutter ja vom Theater kommt.“ Doch der Erfolg gibt der Blondine Recht. Auch ihr junges Ensemble versicherte Furtwängler immer wieder: „Das war geil, Maria.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.