Michelle Obama überrascht mit neuer Frisur

Washington (dts Nachrichtenagentur) – US-Präsidentengattin Michelle Obama überrascht kurz vor der zweiten offiziellen Amtseinführung ihres Ehemannes Barack Obama die Öffentlichkeit mit einer neuen Frisur. Während die 49-Jährige zuletzt stets eine leicht gewellte Föhnfrisur trug, zeigt sich die First Lady nun auf einem offiziellen Foto des Weißen Hauses mit Pony. In den US-Medien wurde Michelle Obamas neue Haarpracht, die ein wenig an die Frisur der Country-Sängerin Taylor Swift erinnert, zumeist wohlwollend aufgenommen.

Die Präsidentengattin sehe „großartig“ aus, befand etwa das Magazin „Vanity Fair“. US-Präsident Barack Obama wird am Sonntag offiziell für eine zweite Amtszeit vereidigt. Am Montag wird das Ritual auf den Stufen des Kapitols in Washington für die Öffentlichkeit wiederholt.

Michelle Obama überrascht mit neuer Frisur - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Michelle Obama, über dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.