Mika und das Wiener Gemüseorchester

Mika hat auf seinem aktuellen Album eine ganz spezielle Begleitung. Der Sänger arbeitete auf „Origin Of Love“ mit dem Wiener Gemüseorchester zusammen. Im Interview mit „FirstNews“ sagte er über dieses: „Das Wiener Gemüseorchester macht verrückte Sachen. Die nehmen Zucchini und machen Flöten daraus, Kürbisse werden zu Klarinetten und Bässen. Es ist wirklich fantastisch. Es klingt wie die Percussions auf einer Björk-Platte, irgendwie nicht von dieser Welt, entfremdet. Gleichzeitig klingt das ganze aber sehr modern. Das Orchester ist auf dem Song ‘Make You Happy‘ vertreten. Man weiß nicht so recht, dass es da ist, aber so ist es.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.