Nathan Sykes: „The Wanted“-Sänger trauert!

Er muss gerade einen schweren Verlust verarbeiten. „The Wanted“-Sänger Nathan Sykes trauert um seinen geliebten Hund Harry. Es ist schon so als würde ein Mitglied der Familie plötzlich nicht mehr da sein und jeder Hundebesitzer oder Tierliebhaber wird ihn sicherlich verstehen. Der Vierbeiner verstarb vor wenigen Tagen und über „Twitter“ teilte der 19-Jährige Nathan Sykes mit:

„Ruhe in Frieden, Harry Hund. Danke für all die Erinnerungen, Lächeln und Liebe. Wir werden dich vermissen.“ Die Fangemeinde der Boygroup reagierte prompt mit Beileidsbekundungen und Nathan antwortete einige Stunden später mit den Worten: „Danke für all eure liebevollen Tweets. Sie geben mir ein Lächeln.“

„The Wanted“ Facts:

„The Wanted“ wollen 2013 auf jeden Fall ein Album auf den Markt bringen – vielleicht sogar zwei.

Nathan Sykes - "Good Morning America" - August 24, 2012 Foto: (c) Marco Sagliocco / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.