Rihanna spendiert Kellner 200 Dollar Trinkgeld

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Popstar Rihanna hat sich bei einem Besuch in einem Comedy-Club in Los Angeles besonders großzügig gezeigt und einem Kellner 200 US-Dollar Trinkgeld gegeben. Das berichtet das Promi-Portal TMZ. Die 24-jährige Sängerin habe demnach extra nachgefragt, was bisher die größte Trinkgeld-Summe in dem Club gewesen sei. Als der Kellner “100 Dollar” antwortete, habe ihm Rihanna die doppelte Summe mit den Worten “Nun bin ich die größte Trinkgeld-Geberin” in die Hand gedrückt.

Rihanna verkaufte bisher 37 Millionen Alben und 146 Millionen Download-Tracks, was sie zu einer der Interpreten mit den meisten verkauften Tonträgern weltweit macht. Außerdem wurde sie mit sechs Grammy Awards ausgezeichnet.

Rihanna, Ellen von Unwerth/Universal Music,  Text: über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rihanna, Ellen von Unwerth/Universal Music, Text: über dts Nachrichtenagentur