Alicia Keys will nicht langweilig sein!

Es wäre auch für eine Künstlerin die denkbar schlechteste Eigenschaft! Alicia Keys findet Perfektion zum Glück extrem langweilig. Gerade jüngere Musiker und Sänger streben immer wieder nach der Perfektion, doch die berühmte Sängerin möchte genau aus genanntem Grund keine fehlerlosen Songs oder Auftritte abliefern. Alicia Keys sagte „The Telegraph“:

„Selbst wenn ich etwas aufnehme, kämpfe ich für die kleinen Fehler. Ich habe vielleicht den Ton nicht perfekt getroffen, aber wenigstens lag Seele und Gefühl darin, die den Moment ausmachen. Wenn ich ein Konzert gebe, ist gerade die Möglichkeit, dass es nicht perfekt sein könnte, sehr spannend.“ Da können sich manch unentdeckte Talente noch eine Scheibe von abschneiden!

Alicia Keys Facts:

Alicia Keys sang übrigens im Februar beim Super Bowl die amerikanische Nationalhymne – fehlerfrei aber keineswegs langweilig!

Alicia Keys - 55th Annual GRAMMY Awards

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos