Andrea Sawatzki kann nur schwer abschalten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Schauspielerin Andrea Sawatzki fällt es schwer, sich eine Auszeit zu gönnen. „Heute lege ich mich sonntags mal zwei Stunden hin. Das wäre mir früher peinlich gewesen“, verriet die 49-Jährige dem Magazin „Emotion“.

Entspannen könne sie vor allem während des Jahresurlaubs in einem Dorf in Andalusien. „Das Dorf liegt in einem Funkloch. Ein Segen“, so die Schauspielerin. Nicht nur Fernseh-, Bühnen- und Hörbuch-Produktionen bestimmen den Alltag der zweifachen Mutter. Gerade ist ihr erster Roman „Ein allzu braves Mädchen“ erschienen. „Mein Mann versucht immer, mich zu bremsen“, erzählt die Ehefrau von Schauspieler Christian Berkel. „Ich setze mir etwas in den Kopf und dann muss das gemacht werden.“ Am 23. Februar feiert Sawatzki ihren 50. Geburtstag und hat nach eigener Aussage noch viel vor. „Da fühlt sich die 50 schon komisch an.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.