Berlin Tag und Nacht: Hanna beleidigt Krätze!

Ich finde die neue Geschäftsidee von JJ ja weiterhin klasse: Sie hält bei „Berlin Tag und Nacht“ ihren ersten Workshop für Singles auf dem Hausboot ab und braucht Fabrizios (Fernando Jose della Vega) Hilfe, weil die Männer flirtunfähig sind. Tatsächlich bringt Fabrizio die Jungs auf Trab, doch dann schlägt einer der Teilnehmer über die Stränge und blamiert Fabrizio. Dennoch glaube ich, dass sich mit diesem Konzept Geld verdienen lässt… Vielleicht sollte JJ es aber an der ein oder anderen Stelle noch einmal überarbeiten!

Krätze (Marcel Maurice Neue) braucht dringend Geld, scheitert jedoch mit seinen Versuchen an welches zu kommen. Stattdessen wirft ihm Hanna (Anne Wünsche) vor, dass er ein Taugenichts sei. Hallo? Der Mann nennt sich selber Krätze – für diejenigen, die das nicht kennen: Fieser juckender Hautausschlag, der von Parasiten hervorgerufen wird – also noch mal: Krätze, ein Taugenichts? Das sollte selbst bei „Berlin Tag und Nacht“ niemanden mehr überraschen…

Berlin Tag und Nacht – Sendetermin:

Heute um 19:00 Uhr bei RTL II – Berlin Tag und Nacht – Folge 356

Krätze und Hanna

Foto: (c) RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.