"Big Bang Theory"-Star Kunal Nayyar bezeichnet sich als Nerd

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Der „The Big Bang Theory“-Star Kunal Nayyar bezeichnet sich selbst als ein sonderbar und leicht verrückt. Obwohl er im wahren Leben kein so großer „Star Trek“-Fan wie in der Serie sei, stecke auch in ihm ein Nerd, sagte Nayyar im Interview mit der Zeitschrift „Bravo“. Der gebürtige Engländer spielt in der beliebten US-Serie den schüchternen Astro-Physiker Raj aus Indien.

Im wahren Leben versucht sich der 31-Jährige gerade als DJ, steht ansonsten aber eher auf klassische Musik. Die erfolgreiche Sitcom aus den USA erzielt mittlerweile auch in Deutschland hohe Einschaltquoten. Trotz des Riesenerfolges bleibt der Hollywood-Comedian bescheiden: Vor allem auf großen Veranstaltungen wie der Grammy-Verleihung frage Nayyar sich oft, ob er einen solchen Erfolg überhaupt verdient habe.

Kunal Nayyar, MelodyJSandoval, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Foto: Kunal Nayyar, MelodyJSandoval, Lizenz: dts-news.de/cc-by