Britney Spears blamiert sich auf Party!

Wie viele Namen muss sie sich wohl merken? Bei der Oscar-Party von Elton John ist Britney Spears ein peinlicher Fauxpas unterlaufen. Die Sängerin kam in einem bodenlangen schwarzen Kleid zu der Veranstaltung. Als sie dem Auftritt von Kollegin Emeli Sandé lauschte, sagte sie zu ihren Sitznachbarn über das Outfit: „Es ist Versace.“ Allerdings scheint sich Britney Spears im Vorfeld nicht richtig informiert zu haben. Denn ihre Sprecherin musste im Nachhinein klarstellen, dass es nicht um ein Kleid von Versace handelte, sondern um ein Kleid von Designer Michael Cinco.

Man sollte doch wissen was man trägt, oder hat Britney Spears bei der Masse an Kleidern einfach den Überblick verloren? Wäre doch auch kein Wunder. Wir finden es einfach nur menschlich und angenehm, das nicht nur uns solche Dinge passieren.

Britney Spears Facts:

Britney Spears überraschte bei der Oscar-Party übrigens mit ihrer Haarfarbe: die Sängerin ist jetzt wieder brünett.

Britney Spears - Mercedes-Benz Fashion Week Fall 2007

Foto: (c) Wild! / Photorazzi