Gabriele Strehle will weiter als Designerin arbeiten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die deutsche Modeschöpferin Gabriele Strehle wird weiter als Designerin arbeiten. „Ich will und werde wiederkommen“, sagte die Modemacherin dem „Frankfurter Allgemeinen Magazin“ vom Samstag im ersten Interview seit ihrem Abschied von Strenesse. Für Architektur, Inneneinrichtung und Design interessiere sie sich aber gerade mehr als für Mode, sagte Strehle, die das Nördlinger Unternehmen nach fast vier Jahrzehnten Ende vergangenen Jahres verlassen hat.

„Ich suche neue Wege, kreativ zu sein. Es muss nicht Mode sein.“ Ihre neue Wohnung im Münchner Stadtteil Schwabing hat die Designerin laut dem Bericht nach eigenen Vorstellungen umbauen lassen. „Es ist ein gutes Gefühl, dass man außer Klamotten auch anders kreativ tätig sein kann“, sagte sie dazu.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.