Harry Styles und Sokrates!

Harry Styles scheint eine recht ungewöhnliche Freundschaft geschlossen zu haben. Der „One Direction“-Star ist seit kurzem mit dem britischen Philosophen Alain de Botton befreundet. Der 43-Jährige brachte den 19-Jährigen Harry Styles nun auch dazu, über Sokrates zu twittern. Harry schrieb:

„Sokrates, geboren im 5. Jahrhundert vor Christus in Athen, markiert einen Wendepunkt in früher griechischer Philosophie.“ Und de Botton hofft, dass das nicht der letzte Tweet des Sängers zu diesem Thema sein wird. Er sagte der „Sun“: „Er ist sehr interessiert daran, mehr über Philosophie zu erfahren. Er scheint ein sehr intelligenter Kerl zu sein. In einer idealen Welt würde Harry Styles seinen 10 Millionen Anhängern ein bisschen mehr über griechische Philosophie beibringen. Das Problem, das wir haben, ist, dass die meisten berühmten Menschen in diesem Land dazu tendieren, an Dinge zu glauben, die nicht besonders ehrgeizig sind.“

Harry Styles Facts:

Harry Styles hatte eine kurze Liebe zu Taylor Swift und wurde mit der Band „One Direction“ weltberühmt.

Harry Styles - BRIT Awards 2012 - Arrivals

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.