Hayden Christensen: Lange Zeit der Ruhe für einen guten Küsser!

Von dem Star der „Star Wars“ Reihe, Hayden Christensen, haben wir nun leider schon länger nichts mehr gehört. Was hatten sich bis 2010 die Schlagzeilen über den smarten Schauspieler überschlagen, doch nun ist es ruhig um ihn geworden. Wird Hollywood wieder einmal ein junges Talent einfach in den Schubladen der Filmgeschichte begraben? Nach den Dreharbeiten zu „Jumper“, der leider nicht den erhofften Mega-Erfolg bringen konnte, wurde er von Rachel Bilson noch gelobt. Die beiden standen gemeinsam für den Film vor der Kamera. Dabei mussten sie einige intime Szenen abdrehen. Wie das amerikanische „OK!“-Magazin berichtet, hatte Bilson vor allem an den Kuss-Szenen ihren Spaß. Rachel verriet mit einem strahlenden Lächeln: „Für alle Damen… Hayden ist ein unheimlich guter Küsser!“

Hayden Christensen hatte danach noch einige kleinere Auftritte, doch ungefähr seit Ende 2010 verschwindet er dann quasi von der Bildfläche. Lediglich seine Leidenschaft für komische Haustiere klingt noch nach. Hayden Christensen hatte sich zwei vietnamesische Hängebauchschweine als Haustiere zugelegt. Laut Medienberichten hielt der Schauspieler die beiden Vierbeiner auf seiner Farm in der Nähe von Toronto. Angeblich hatten ihn Buddy und Petunia dazu gebracht, dass er seine Ernährung komplett umgestellt hat. Christensen wörtlich: „Ich bin kein Vegetarier, aber seit ich diese zwei habe, kann ich kein Schweinefleisch mehr essen.“

Hayden Christensen für immer verschollen?

Wir würden uns sehr freuen endlich wieder einmal sein Gesicht auf der Leinwand zu sehen. Hayden Christensen ist vom Sternzeichen Widder, da sollte es doch irgendwie möglich sein an alte Erfolge anzuknüpfen, denn den Menschen, die in diesem Sternzeichen geboren sind sagt man vor allem eine ungeheure Zielstrebigkeit nach. Wenn dem so ist und Hayden mit seiner derzeitigen Situation glücklich ist, dann werden wir ihn wohl so schnell nicht wieder sehen. Wir würden uns freuen, wenn wir uns in diesem Fall irren und wir Hayden nicht vergessen müssen.

Hayden Christensen - "Live! with Regis and Kelly" - August 19, 2010

Foto: (c) robert mulrenin / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.