James Morrison und Jessie J mögen sich!

Da sind wohl zwei auf einer gemeinsamen Welle geschwommen! James Morrison und Jessie J haben sich tatsächlich auf Anhieb gut verstanden. Die beiden lernten sich 2011 kennen, als sie den Song „Up“ zusammen aufnahmen. Der Sänger sagte im Interview mit „FirstNews“ über seine Kollegin:

„Jessie ist tatsächlich erstaunlich. Sie hat so viel Energie. Als ich sie zum ersten Mal getroffen habe, war sie umgeben von Hektik. Sie war zu dieser Zeit so berühmt. Ich war wirklich nervös, sie zu treffen. Aber nach einiger Zeit, nachdem ich mit ihr gesprochen habe, war sie wirklich cool und lustig. Sie hat einen guten Sinn für Humor und wir haben in Sachen Persönlichkeit wirklich viel gemeinsam.“

James Morrison Facts:

„Up“ ist übrigens auf James Morrisons Album „The Awakening“ zu finden.

James Morrison - BRMB Live 2011 Concert at the LG Arena in Birmingham

Foto: (c) Solarpix / PR Photos