Jennifer Lawrence hat Lampenfieber!

Da ist aber jemand ganz schön nervös! Jennifer Lawrence denkt lieber nicht an die kommende Oscar-Verleihung. Die Schauspielerin versucht, ihre Freude über ihre Nominierung als „Beste Hauptdarstellerin“ im Zaum zu halten. Laut „Contactmusic“ sagte die 22-Jährige Jennifer Lawrence:

„Es ist sehr wichtig, dass man die Arbeit von seinem Privatleben trennt. Wenn man das nicht macht, vermischen sich diese beiden Bereiche. Für meine Karriere hoffe ich natürlich, dass ich gewinne, aber ein persönliches Interesse daran habe ich nicht. Ich werde mich nicht in den Schlaf weinen, wenn ich es nicht schaffe. Ich werde weiterhin glücklich und ich selbst sein, ich werde weiterhin meine Freunde haben und alles bleibt in Ordnung.“

Jennifer Lawrence Facts:

Jennifer Lawrence ist für ihre Rolle in „Silver Linings“ als „Beste Hauptdarstellerin“ nominiert. Die Preisverleihung geht am 24. Februar 2013 über die Bühne.

Jennifer Lawrence - EE British Academy Film Awards 2013

Foto: (c) Landmark / PR Photos