Justin Bieber geht lieber shoppen!

Es ist doch einfach eine unglaubliche Geschichte: Bei den Brit Awards (20.02.) hat Justin Bieber mit Abwesenheit geglänzt. Obwohl der Sänger in London weilte, ließ er sich bei der Preisverleihung nicht blicken und shoppte lieber mit “Black Eyed Peas”-Star Will.I.Am bei “Harrods”. Die Fans des Justin Bieber waren ziemlich enttäuscht darüber, dass die Veranstalter ihr Idol offenbar nicht eingeladen hatten.

Über “Twitter” teilten sie unter anderem mit: “Nein, ich möchte nicht Justin Timberlake sehen, ich möchte Justin Bieber, die Brits haben ihn aussortiert.” Ob der 18-Jährige Justin Bieber wirklich nicht eingeladen war oder bewusst der Veranstaltung fernblieb, ist allerdings nicht bekannt. Sicherlich kommt das aber auch noch ans Licht!

Justin Bieber Facts:

Übrigens: Justin Bieber besuchte in London das Konzert von Justin Timberlake – gemeinsam mit der Sängerin Ella-Paige Roberts-Clarke.

Justin Bieber

Foto: (c) Universal Music