Justin Timberlake: Familienplanung muss warten!

Es wird wohl noch ein wenig dauern! Justin Timberlake will angeblich noch nicht so bald Vater werden. Für den Sänger soll im Moment seine Musikkarriere an erster Stelle stehen. Und das hat er seiner Ehefrau Jessica Biel angeblich sehr klar vor Augen geführt. Ein Insider sagte laut „showbizspy.com“ über Justin Timberlake und seine Frau:

„Alle Babypläne, die Jessica vielleicht hatte, wurden auf Eis gelegt, weil Justin jetzt einfach nur arbeiten möchte. Sie hatten darüber eine lange, harte Unterhaltung und Justin hat Jessica überzeugt, noch ein bisschen zu warten, da er in diesem Jahr seine Musik rund um den Globus promoten wird.“ Jessica Biel soll am Ende zugestimmt haben. Besonders glücklich ist sie über diese Entwicklung der Dinge aber angeblich nicht.

Justin Timberlake Facts:

Justin Timberlakes neues Album „The 20/20 Experience“ kommt übrigens im März auf den Markt. Seine erste Single „Suit & Tie“ feat. Jay-Z ist bereits seit Januar zu haben.

Justin Timberlake - "In Time" UK Premiere

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.