Simon Pegg wehrt sich gegen „Star Wars 7“-Gerücht!

Manchmal wissen Insider Dinge, die kennen die Betroffenen nicht einmal. Simon Pegg wird jedenfalls nicht in „Star Wars 7“ mitspielen. Das hat der Schauspieler jetzt höchstpersönlich verkündet. In den vergangenen Tagen kam das Gerücht auf, Regisseur J.J. Abrams, mit dem Simon Pegg bereits bei der „Star Trek“-Reihe zusammengearbeitet hat, habe ihm eine Rolle angeboten. Offenbar nichts weiter als eine dicke Ente.

Via „Twitter“ verkündete der 43-Jährige Simon Pegg jetzt aber: „Keine Ahnung, wo dieses alberne Gerücht über mich und den neuen ‚Star Wars‘-Film herkommt, aber ich kann bestätigen, dass es absolut nicht wahr ist.“ Ist das eine ganz bestimmte und eindeutige Absage an das Projekt? Wir glauben schon!

„Star Wars“-Facts:

Vor wenigen Wochen wurde J.J .Abrams als Regisseur der nächsten drei Teile der „Star Wars“-Franchise bestätigt.

Simon Pegg - EE British Academy Film Awards 2013

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.