Taylor Swift und Harry Styles proben getrennt!

Sie wollen sich offenbar immer noch lieber aus dem Weg gehen. Taylor Swift und Harry Styles wollen auch bei den Proben zu den Brit Awards 2013 nichts miteinander zu tun haben. Die beiden gehen sich nach ihrer Trennung so gut es geht aus dem Weg. Eine Quelle sagte laut der britischen Boulevardzeitung „The Sun“ über Taylor Swift und Harry Styles:

„Ursprünglich wären Taylor und Harry bei den Proben aufeinandergestoßen. Die Produzenten mussten sich jetzt etwas einfallen lassen. Die beiden werden nun an unterschiedlichen Tagen ihren Auftritt üben.“ Da scheint das Signal der Band „One Direction“ zum Valentinstag auch nichts retten können. Die Jungs stellten ihre Top10 der Herzschmerz-Songs vor und bedachten auch Taylor Swift mit einem Platz.

Taylor Swift und Harry Styles Facts:

Taylor Swift war zwei Monate lang mit Harry Styles liiert. Die Brit Awards 2013 gehen am 20. Februar in London über die Bühne.

Taylor Swift und Harry Styles proben getrennt! - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Universal Music / Sarah Barlow

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.