Anthony Hopkins: Tod ist Thema!

Wir hätten doch eigentlich auch nichts anderes von ihm erwartet: Anthony Hopkins hat vor dem Tod keine allzu große Angst. Den Schauspieler beruhigt der Gedanke, dass irgendwann einmal alle sterben müssen. In einem Interview mit der Zeitschrift „FreundinDonna“ meinte der 75-Jährige Anthony Hopkins:

„Es ist nun mal eine Tatsache, dass wir alle alt werden und sterben. Sterblichkeit ist in dem Moment eine wirklich coole Sache, in dem wir uns bewusst werden, dass wir keinerlei Macht haben.“ Große Worte, die von einer gewissen Stärke zeugen, aber auch eine Schwäche offenbaren. Auch wenn er über dieses Thema nachdenkt und darüber redet, seinen Job will er aber nicht an den Nagel hängen.

Anthony Hopkins Facts:

Anthony Hopkins ist demnächst wieder im Kino zu sehen. Am 14. März läuft sein neuer Film „Hitchcock“ an.

Anthony Hopkins - Classic Brit Awards 2012

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.