GZSZ: Ayla endlich schwanger?

Bei „GZSZ“ beginnt der Wiederaufbau! Es hat aber auch wirklich schlimm ausgesehen. Der Küchenbetrieb im Mauerwerk wird nach dem Brand endlich wieder aufgenommen. Jetzt muss John (Felix von Jascheroff) das Mittagsgeschäft irgendwie wieder ankurbeln. Gemeinsam mit seinem neuen Partner Tayfun (Tayfun Baydar) überlegt er sich etwas – und macht dabei die Rechnung ohne Mesut (Mustafa Alin). Wird den beiden ihre Suppe nun kräftig versalzen?

Was ein Stress! Vor allem im Kopf! Nach der ganzen Aufregung um ihre künstliche Befruchtung möchte Ayla (Sila Sahin) zusammen mit Philip (Jörn Schlönvoigt) den jetzt anstehenden Schwangerschaftstest machen. Wird ihr Wunsch nach einem Kind endlich erfüllt?

Ein Sohn sollte keine großen geheimnisse vor dem Vater haben. Dominik (Raúl Richter) hat sich bei seinem Mitbewohner mit SARS angesteckt. Obwohl er damit in Lebensgefahr schwebt, möchte er Gerner (Wolfgang Bahro) nicht informieren. Tuner bringt er damit in Gewissensnöte: Darf er vor Gerner den Zustand seines Sohnes geheim halten?

GZSZ – Sendetermin:

Heute um 19:40 Uhr bei RTL – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Folge 5202

Ayla und Philip

Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.