James Blunt macht weiter!

Letzten Sommer gab es noch Gerüchte, dass er seine Karriere nicht weiter verfolgen wolle, doch nun geht es doch weiter! James Blunt arbeitet an einem neuen Album. Das hat der Sänger jetzt auf einer Party in Los Angeles verraten. Als James Blunt dort gefragt wurde, was er in den USA so treibe, meinte er laut der britischen „Sun“:

„Ich bin hier, um ein Album aufzunehmen.“ Einzelheiten zur neuen Platte wollte der Brite dann aber nicht verraten. Er meinte auf Nachfrage nur: „Meine üblichen trübseligen Sachen.“ Was eine tolle Selbstironie, mal sehen ob er uns nicht doch mit dem einen oder anderen fröhlichen Stück überraschen wird. Es bleibt also spannend!

James Blunt Facts:

James Blunt brachte übrigens zuletzt 2010 das Album „Some Kind of Trouble“ auf den Markt. Danach gab es Gerüchte, er wolle sich zur Ruhe setzen.

James Blunt - Radio Regenbogen Awards 2011

Foto: (c) Away! / PR Photos