Zayn Malik bleibt bei “One Direction”

Man kann auch Gerüchte dementieren, die noch gar nicht entstanden sind. Zayn Malik könnte sich jedenfalls nicht vorstellen, als Solokünstler durchzustarten. Seine Band “One Direction” gibt Zayn Malik den Halt, den er braucht. Plötzlich alleine dazustehen, wäre für den 20-Jährigen ein Albtraum. Er sagte dem “Daily Star” dazu:

“Ich wäre schon durchgedreht und zum jetzigen Zeitpunkt wieder zu Hause. Ich könnte das alles als Solokünstler definitiv nicht. Die Jungs halten mich am Boden und es ist gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin, der dal alles gerade durchmacht.”

Zayn Malik nicht allein!

Wenn man sich ganz alleine durchschlagen muss, dann geht es einem irgendwann unter umständen gar nicht gut. “One Direction” kommen im Rahmen ihrer Tournee übrigens auch nach Deutschland. Hier die Termine:

04.05. Oberhausen / 11.05. Berlin / 12.05. Hamburg / 17.05. München

Zayn Malik

Foto: (c) Sony Music