Zayn Malik: Schwester bald verklagt?

Wenn man die Schwester eines Promis ist, dann kommt man schnell auf die Idee damit auch ein wenig Geld zu machen! Die Schwester von „One Direction“-Sänger Zayn Malik hat jetzt allerdings Ärger – und zwar wegen einiger Fanartikel. Die Psychologiestudentin hat nämlich ohne offizielle Genehmigung Fanartikel der Band über das Internet vertrieben. Jetzt musste Doniya ihre Internetseite schließen, nachdem Produzent Simon Cowell Wind von der Sache bekam.

Ein Insider sagte der britischen „Sun“: „Doniya hatte keine Ahnung, was sie falsch gemacht hat. Sie war gekränkt, als sie hörte, dass es ein Problem sei und schloss die Seite sofort.“ Ob ihr möglicherweise eine Schadenersatzklage ins Haus flattert, ist derzeit noch nicht bekannt – aber durchaus möglich.

Zayn Malik und „One Direction“ im Kino:

„One Direction“-Fans können ihre Helden bald auf der Kinoleinwand bewundern. Am 30. August wird ihr Film „This Is Us“ in Großbritannien Premiere feiern.

Zayn Malik

Foto: (c) Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.