Benedict Cumberbatch legt für Filmrolle zu

London (dts Nachrichtenagentur) – Der britische Schauspieler Benedict Cumberbatch hat für seine Rolle als Bösewicht im Film “Star Trek” an Gewicht und Muskelmasse zugelegt. Der 36-Jährige erzählte dem britischem Science-Fiction-Magazin “SFX”, dass er täglich 4.000 Kalorien zu sich nahm. “Es war das erste Mal das ich wirklich intensiv versucht habe meinen Körper in Form zu bringen”, sagte Cumberbatch.

Dabei half dem Schauspieler ein tägliches Sportprogramm. Cumberbatch musste zusätzlich ein Stunt-Training absolvieren sowie Kampf-Choreografien erlernen. Auf die Frage ob Cumberbatch ein großer Star-Trek-Fan sei, antwortete er ehrlich, dass er noch nie ein großer Anhänger von Filmen oder TV-Sendungen war.

Benedict Cumberbatch, Fat Les, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Foto: Benedict Cumberbatch, Fat Les, Lizenztext: dts-news.de/cc-by