Bericht: Kerner vor Rückkehr ins ZDF

Mainz (dts Nachrichtenagentur) – Moderator Johannes B. Kerner steht nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ vor einer Rückkehr zum ZDF. Der 48-Jährige, der zuletzt bei Sat.1 gewirkt hatte, sei seit Monaten mit seinem einstigen Haussender in Kontakt. Konkret gehe es um eine Handvoll einzelner Abendshows. Der Bedarf an Showmastern ist in Mainz gerade groß: Nachdem Joko und Klaas nun ausschließlich bei ProSieben scherzen und Jörg Pilawa seine Rückkehr zur ARD angekündigt hat, bleiben für die große Bühne nur „Wetten, dass..?“-Gastgeber Markus Lanz und Carmen Nebel, die seit voriger Woche jedoch nicht mehr exklusiv ans Zweite gebunden ist.

Kerners Zusammenarbeit mit dem ZDF endete 2009 nach gescheiterten Vertragsverhandlungen im Unfrieden. Bis dahin hatte er Sportsendungen und eine werktägliche Talkshow moderiert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.